Ost Afrika - Rund um den Äquator
Übersicht Kenya Erlebnisse
Kitengela Hot Glass, eine wirklich einmalige Produktion
"Sleek Vasen aus Glas, die die Farbe des Meeres haben, ein Couchtisch, als ob es aus zer-
stoßenem Eis mit Orangen gemacht wurde. Extravagante Wandmalereien. Ein Kelch, der
sich solide und perfekte in der Hand anfühlt. Majestätische Kronleuchter. Ein Mosaik Fen-
ster, dass aus der Sonne kommt, eine Globus-förmige Lampe leuchtet wie ein Planet. Eine
Maasai Halskette designed, das eine Explosion von Farben und Beleuchtung darstellt."

So schildert Anselm Croze, Sohn von Nani Croze und Enkel von dem deutschen Künstler
HAP Grieshaber, seine Kunstwerke aus der Glasbläserei Kitengela Hot Glass, neben dem
Nairobi Nationalpark.
Jedes Stück ist ein Unikat, handgemacht, um das Auge zu erfreuen
und die Seele zu stärken. Originale Kunstwerke, die zu hundert Prozent recycelt wurden und
zu hundert Prozent aus kenianischer Produktion stammen. Das ist, was die Kitengela Hot Glass Studios ausmachen. Eine leidenschaftliche und praktische Verbindung von Schrott
Fenstern und Glasflaschen; umgestaltet in stilvolle Stücke, funktionale Kunst und inspiriertes
Design - jedes Stück ein Unikat.

"Wir haben es auf jeden Fall geschafft, unseren eigenen Stil zu entwickeln und zu schaffen",
so Anselm Croze. Er nennt es 'Bush Glas". "Wir machen ausschließlich geblasene Objekte,
zugegeben, etwas kompliziert." Italienische Färbetechniken fließen in die Arbeit ein, um einen
Effekt der Streifen, Punkte, Ringe oder Linien in einem Stück zu bekommen. Wichtig war auch
die Erkenntis schneller zu arbeiten, weil das Material bei der Verarbeitung so schnell versteift.
Aber die Ergebnisse sind es wert, so Anselm Croze, weil jedes Stück das wir in Kitengela Hot
Glass machen, einzigartig ist, und die handwerkliche Note erkennbar wird.
Direkt zum Kitengela-Hot-Glass
Sonderseiten
Übersicht Kenya Erlebnisse
Text / Fotos: wde
zurüch zur Auswahl