22. Juni 2004 - Frauenkirche in Dresden
Hoch über Dresden, für alle sichtbar, die neue Turmhaube mit Kuppelkreuz.
Die Silhouette von Dresden ist wieder vollständig.
Bilder von einem historischen Augenblick - Bilder für die Ewigkeit

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde die letzte äußerlich sichtbare Baumaßnahme
für den Wiederaufbau der Dresdener Frauenkirche vollendet.
Die Turmhaube mit Kuppelkreuz wurde aufgesetzt, hier festgehalten in einer Bildfolge.
Die Frauenkirche gilt als bedeutenster Kuppelbau nördlich der Alpen der evangelischen Kirche.

Fotos: wde - Bilder-Quelle aus der Fernseh Live Übertragung des MDR, Dresden
Weitere Dokumente dieses historischen Tages in Dresden
zurüch zur Auswahl